Premium Alpenzirbe Zirbenholzbrett Maße: 1,5 x 12 x 35 cm geschnitten & gehobelt

29,00 

sehr schönes Zirbenbrett – frisch geschnitten & gehobelt

ca. 1,5 cm Stark x 12 cm Breit x 50 cm lang 

Verfügbarkeit: 10 vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Sehr schönes Alpenzirbe Zirbenholzbrett frisch geschnitten und gehobelt. die Zirbe ist ein Charakterbaum der alpinen Hochlagen: Zirben können unter günstigen Bedingungen ein Alter  von 700 bis 1.000 Jahren und einen Stammdurchmesser von ca. 2 m erreichen. Schon seit Jahrhunderten werden die positiven Eigenschaften des Zirbenholzes geschätzt und genutzt.

 

Die ätherischen Öle der Zirbe nehmen positiven Einfluss auf Ihren Schlaf und Zirbenholz erhöht Ihr Wohlbefinden! Der wohltuende Duft der Zirbe senkt nachweislich die Herzschlagrate und senkt damit den Stress und lässt sie ruhiger und erholsamer schlafen.

FOLGENDE ATRIBUTE WERDEN DER ZIRBE ZUGESCHRIEBEN:

Geschlagen auf 2000 Höhenmetern ist die Zirbe schon durch Ihre bevorzugte Lebensart ein ganz besonderer Baum. Bis zu 300 Jahre wächst die Zirbe in lebensfeindlicher Umgebung jenseits der Baumgrenze. Dieses wertvolle Holz zu schlagen ist schon eine besondere Aufgabe noch bevor das Holz weiterverarbeitet werden kann. Durch dieses aufwendige Verfahren und den langen Wuchs der Zirbe, kann man Zirbenholz ohne weiteres Edelholz nennen. Und das ohne auch nur im Ansatz über die heilende Wirkung dieses wunderbaren Holzes gesprochen zu haben. Hier nun einige, wissenschaftlich belegte Eigenschaften der Tiroler Alpenzirbe.

Gesteigertes allgemeines Wohlbefinden und Erhöhung der Schlafqualität und somit eine bessere Erholung. Die Zirbe gleicht Feuchtigkeitsunterschiede aus und wirkt antibakteriell. Der Kreislauf wird beruhigt und Kopfschmerzen können gelindert werden ebenso Migräne oder Wetterfühligkeit. Besonders Kinder die unruhig schlafen profitieren von der natürlich beruhigend wirkenden Zirbe. Das Öl, eingerieben auf betroffene Stellen, kann rheumatische Symptome lindern.

 

Warum ein Alpenzirbe Zirbenholzbrett?

Sie vermittelt ein ganz besonderes Gefühl von Wärme, Gemütlichkeit und Harmonie. Menschen die von Zirbenholz umgeben sind, sind geselliger kontaktfreudiger und entspannter. Der Duft der Zirbe wirkt sich sofort positiv auf das körperliche Wohlbefinden aus.

Zirbe ist von Natur aus antibakteriell und pilzresistent und schützt effektiv vor Motten im Kleiderschrank.

 

Wie lange riecht Zirbenholz nach Zirbe?

kurz und knapp beantwortet, ein Leben lang . Der Duft ist in den Zellen des Holzes gespeichert und sehr langlebig. Die ätherischen Öle duften über die Poren über hunderte von Jahren aus. Durch Umwelteinflüsse verstopfen die Poren über die Zeit, hier schafft ein feines Schleifpapier (Körnung 200-400) Abhilfe. Ein wenig anschleifen und der Duft ist wie neu.

 

Tipps um lange Freude an Ihrem Zirbenbrett zu haben:

  • Zirbenholz ist hygroskopisch das heißt es reagiert auf Schwankungen der Luftfeuchtigkeit.
    Öffnen Sie Ihr Fenster bei Nebel oder Tau und die Zirbelkiefer fängt wieder an angenehm zu riechen.
  • Bitte beachten Sie, dass gezeigte Bilder in Farbe, Qualität und Struktur innerhalb der Sortierung variieren können.
  • Die im Artikelbild dargestellte Produkte dienen nur zur Anschauung und weichen vom verkauften Produkt ab und insbesondere die Anordnung und Menge an Ästen variiert!

Holz ist ein Naturprodukt und weicht im Bild ab, es werden aber nur schöne helle Zirbenbretter gewählt 

Hier finden Sie weitere Zirbenbretter

Material: Tiroler Zirbe Stammware trocken